39 Kunstinteressierte suchten und fanden am 3. März 2018 „Verborgene Schätze aus Wien“ in Schwäbisch Hall. 90-minütige Führungen (in zwei parallelen Gruppen) brachten uns Schätze von den Kunstsammlungen der Akademie der bildenden Künste Wien ganz nah. Am Nachmittag fuhr die Gruppe mit dem Bus weiter zur zweiten Ausstellung nach Künzelsau. „HAP Grieshaber und der Holzschnitt“. Unter diesem Titel waren über 100 Werke des bedeutenden Holzschneiders zu bestaunen. Der Kunstkreis Kraichgau e.V. bot die Fahrt in Zusammenarbeit mit der VHS Sinsheim e.V. an.  Reiseleitung und Organisation lag in den bewährten Händen von Hans-Joachim Greiner (Ehrenvorsitzender des Kunstkreises Kraichgau).

Plakat

Kunstfahrt

   

Termine und Veranstaltungen  

Kunst in Eppinger Schaufenstern
Di 01.06.2021
-00:00 Uhr
Eppingen