39 Kunstinteressierte suchten und fanden am 3. März 2018 „Verborgene Schätze aus Wien“ in Schwäbisch Hall. 90-minütige Führungen (in zwei parallelen Gruppen) brachten uns Schätze von den Kunstsammlungen der Akademie der bildenden Künste Wien ganz nah. Am Nachmittag fuhr die Gruppe mit dem Bus weiter zur zweiten Ausstellung nach Künzelsau. „HAP Grieshaber und der Holzschnitt“. Unter diesem Titel waren über 100 Werke des bedeutenden Holzschneiders zu bestaunen. Der Kunstkreis Kraichgau e.V. bot die Fahrt in Zusammenarbeit mit der VHS Sinsheim e.V. an.  Reiseleitung und Organisation lag in den bewährten Händen von Hans-Joachim Greiner (Ehrenvorsitzender des Kunstkreises Kraichgau).

Plakat

Kunstfahrt

Kunst inspiriert zum „Sonntag des Denkens“
Unter diesem Titel stand der Bericht von Christiane Barth über die Eröffnung der Ausstellung am 8.11.2017 in der Rhein-Neckar-Zeitung. Mit begeisternden Worten regte Franz Anton Bankuti in seiner Laudatio die zahlreichen Besucher an, Kunst zu betrachten, zu erleben.
Ein Rapsfeld in Acryl, stimmungsvolle Bilder in Öl, eindrucksvolle Fotos vom Ruhrgebiet, Werke in Raku-Keramik, Terrakotta und Holz, Tuschezeichnungen und vieles mehr war geboten. Der Sinsheimer OB Jörg Albrecht sah in der Vielfalt auch eine willkommene Inspiration für die Gemeinderatssitzungen in den kommenden Wochen.
Cathleen und Evelyn Wagner, Schülerinnen der Städtischen Musikschule, umrahmten die Vernissage mit gekonnten Vorträgen auf E-Piano und Cello.
Bis zum 15.12.2017 konnten die 94 Werke von 34 Künstlern betrachtet werden.

Die zweite Sommerausstellung des Kunstkreises mit dem Titel FrauenART „Der andere Blick“ wurde am 31.7.2017 um 18.30 Uhr durch Oberbürgermeister Jörg Albrecht im Foyer des Sinsheimer Rathauses mit einer Vernissage eröffnet. Dabei lag der Fokus dieser besonderen Ausstellung auf Arbeiten von Künstlerinnen, die dem Kunstkreis in den Jahren 2016 und 2017 beigetreten sind.
Besucher, die sich auf eine Entdeckungsreise durch die Ausstellung begaben, fanden dort zauberhafte Tonfiguren von Ursula Becker, vielfältige Drucktechnik in den Bildern von Dr. Karin Ertel, vielfarbige und verfremdete Fotos von Tine Hassert, ausdrucksstarke Acrylbilder von Gaby Kovar und Regina Weber sowie neue Werke von Petra Nolting.

   

Termine und Veranstaltungen